Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück weiter » Letzter » 49 Artikel in dieser Kategorie

Tschechische Flugabwehrkanone auf Praga V3S LkW M53/59 VERKAUFT

10.000,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Tschechische Flugabwehrkanone auf Praga V3S LkW M53/59

In den 50er Jahren entwickelten tschechische Konstrukteure die Flugabwehrkanone “M53/59 Flak”. Als Basis diente der Praga V3S LkW, um aus der Abhängikeit von Russischen Waffenlieferungen zu kommen. Das M53/59 System basiert auf dem LkW Praga V3S. Führerhaus und Chassis wurden gepanzert. Die Waffe selbst ist auf dem Heck in einem offenen Geschützstand montiert. Kann mit der Seilwinde abgeladen werden. Das Geschütz hat einen Seitenrichtbereich von 360°. Das M53/59 ist ein Schönwettersystem ohne IR-Ausrüstung und Radar. Die Reichweite des Geschützes beträgt 2000 m als Luftabwehrgeschütz und 3000 m im Bodenkampf. Die theoretische Schussfolge liegt bei 450 Schuß in der Minute. Fahrzeug ist Fahrbereit Verfügt über alle Papiere.
Demilitarisiert und Kwkg Papiere vorhanden.
 Technische Daten:
  • Besatzung 6 Mann
  • Länge 6,92 m
  • Breite 2,35 m
  • Höhe 2,59 m
  • Gewicht 10300 kg
  • Panzerung etwa 10 mm
  • Hauptbewaffnung 2x 30mm Maschinenkanone
  • Sekundärbewaffnung keine Beweglichkeit
  • Antrieb 6-Zylinder Tatra T912-2
  • 110 PS
  • Höchstgeschwindigkeit 60 km/h (Straße)
  • Reichweite 500km

Anfrage unter 00491726659922 oder Webmaster@panzer-handel.de  VERKAUFT


Verkauf nach § 25 keine Umsatzsteuer Ausweisbar